home
  Support     Kontakt     Impressum 

Upgrade-Versionen

Direktlink zu den Formularen für die Überprüfung vorhandener Seriennummern von Vorgängerversionen.

In den darunter befindlichen Tabellen finden Sie die Details und Neuerungen der aktuellsten Programmversionen.

Upgrades

WinSysClean X7
deutsche und englische Version 17
für Windows 10, 8, 7, Vista, & Server 2012/Server 2008 R2

Zur Überprüfung einer vorhandenen Seriennummer:

Upgrade für ältere Versionen bitte hier klicken...*

Was ist NEU: in WinSysClean X7  Version 17.0,

    NEU: Geeignet auch für Windows 10.
    NEU: Microsoft Edge Browser Cache und Cookies Cleaner.
    NEU: Hinzugefügt, ein Menü-Panel mit vielen Informationen anstelle des alten Statusbildschirms mit neu gestalteter Benutzeroberfläche..
    NEU: Über 200 neue App Reinigungsfunktionen, insgesamt enthalten sind jetzt 2.272 App Cleaner und 80 fortgeschrittenen Windows und Registry-Reparaturfunktionen welche jetzt alle in der Pro-Version
von WinSysClean enthalten sind.
    NEU: Komplett neu designte App-Reinigungsfunktion mit neuer Statusanzeige.
    NEU: Entwickelte Operationsprozesse für mehr Geschwindigkeit und besserem Speicher-Management.
    NEU: Windows Ereignis Log-Reiniger. Sehr große Protokolldateien können den Computer und die Nutzung von RAM-Speicher verlangsamen. Durch die Reinigung der Windows-Ereignisprotokolle wird auch Server-Administratoren geholfen um Konfigurationsprobleme oder Fehler in Windows zu finden. (Funktion nur in der PRO-Version verfügbar)
    NEU: Hinzugefügt Papierkorbfunktion im Scanbericht.
    NEU: Unterstützung für den Internet Explorer 11.
    NEU: PRO Edition von WinSysClean, es gibt keine Demoversion mehr, dafür eine Free Edition mit limitierten Funktionen und eine PRO Edition von WinSysClean mit erweiterter Funktionalität.
    NEU: Hinzugefügtes Fortschrittsfenster mit Abbrech-Funktion für längere Reinigungs-Operationen.
    NEU: Hinzugefügt ist die WinSysClean-Verknüpfung zum Papierkorb Kontextmenü.
    Verbessert: Der Festplatten-Monitor, neu mit Auswahlliste welche Datenträger überwacht werden, oder eine gleichzeitige Gesamtüberwachung sämtlicher Datenträger.
    Verbessert: Die Benutzeroberfläche für Windows mit mittlerer und grösserer Schriftgröße.
    Verbessert: Über 100 vorhandene App-Reiniger.
    Verbessert: Unterstützung für Mozilla Firefox 36, 37 and 38.
    Verbessert: Unterstützung für Google Chrome 41, 42 and 43.
    Verbessert: Ungültige icon shell extension Registry cleaner.
    Verbessert: Die Haupt Registry cleaner engine.
    Verbessert: Startbildschirm-Synchronisation mit dem Laden der Ressourcen von WinSysClean.
    Verbessert: Der Programmstart, ohne Einblendung des Standard UAC Windows Dialogs.
    Korrigiert: Die Programm-Deinstallationsfunktion um alle Programme in Windows 64-bit richtig darzustellen.
    Korrigiert: Starten des Programms in den Vordergrund, auf manchen Computern startete das Programm im Hintergrund.
    Korrigiert: Richtige Anzeige der Cache-Größe des Internet Explorers auf manchen Computern.
    Korrigiert: Das Problem beim Reinigen von Cookies unter Windows 8+.
    Korrigiert: Beim Start des Programms erschien der Dialog für Systemwiederherstellung auf manchen Computern im Hintergrund.
    Korrigiert: Beim Internet Explorer 11 kam es zu unerwareten Programmabstürzen bei der Funktion Favoritenreparatur.
    Korrigiert: Auf manchen 32-bit Windows-PC´s kam es zu unerwareten Programmabstürzen während der Dateigrößenberechnung.

    Optimiert: WinSysClean Apps- und Scanlog Datenbank für bessere Performance.
    Geändert: Keine Kompatibilät mehr für Windows XP und 2003 Server. Da selbst Microsoft keinen Support und Updates mehr für diese Betriebssysteme anbietet, haben wir unsere Entwicklung dafür auch eingestellt und den Fokus auf neue Technologien gesetzt.

    Mehrere Verbesserungen in der Benutzeroberfläche.
    Mehrere Korrekturen im Prozessablauf des Programms.

Upgrades

HARDiNFO 8 Professional Version

Nur für 64bit Windows Versionen:
- Windows 10/ 8/ 8.1/ 7/ Vista (64 bit)
- Windows 2012/ 2008 R2 Server (64 bit)
 

WAS IST NEU

  • NEU: HARDiNFO ist jetzt komplett neu gestaltet und für Windows 10 optimiert.
  • NEU: HARDiNFO ist jetzt nur 64-bit geeignet.
  • NEU: Intuitive Benutzeroberfläche mit Unterstützung für große Monitore mit hohen Auflösungen.NEU: Zusätzliche Screenshot-Funktion und Export zu PNG oder JPG für jede Seite mit dem Kamerasymbol von der oberen rechten Ecke.
  • NEU: Windows Startzeit und Installationsdatum zur Systemübersicht hinzugefügt.
  • NEU: Die OS-Informationsseite wurde hinzugefügt.
  • NEU: Auf der OS-Info-Seite wurde die Portable OS Information hinzugefügt.
  • NEU: Hinzugefügt Grafikbalken Registry-Größe auf der OS info Seite.
  • NEU: Systemdatenträger Grafikseite auf OS-Info-Seite hinzugefügt.
  • NEU: Windows-CD / Aktivierungsschlüssel auf der OS-Info-Seite hinzugefügt.
  • NEU: System-Laufwerk-Name und Modell auf OS-Info-Seite hinzugefügt.
  • NEU: Hinzugefügt .NET Framework Versionserkennung auf OS info Seite.
  • NEU: Speicherkarten Benchmark mit IOPS und größeren Puffern, um die maximale Leistung von den neuesten schnellen Speicherkarten zu erhalten.
  • NEU: SSD Benchmark mit größeren Puffern, um die maximale Leistung von den neuesten schnellen SSDs und neuen 4K IOPS-Test mit 4 parallelen Dateien zu erhalten, um die Leistung von realen Anwendungen dar zu stellen.
  • NEU: Festplatten-Benchmark mit größeren Puffern, um die maximale Leistung von den neuesten und schnellen Festplatten zu erhalten.
  • NEU: Netzwerkmonitor ist jetzt in der PRO-Version verfügbar, die bisher nur Enteprise-Version verfügte.
  • NEU: Unterstützung für über 140 neue AMD / ATI Grafikkartenmodelle (mobil und Desktop).
  • NEU: Unterstützung für DDR4-Speichertyp.
  • NEU: Anzeige zusätzliche Teilenummer für RAM-Speicher.
  • NEU: Stepping und CPU-Familiennummer zu CPU-Info hinzugefügt.
  • NEU: Intel CPU integrierte Grafik Info hinzugefügt.
  • Entfernt: Multimedia Card, MiniSD und SmartMedia Karten von Speicherkarte
  • Benchmark, da sie nicht mehr produziert werden.
  • Entfernt: Firewire-Controller-Info, da diese Controller nicht mehr benutzt werden.
  • Entfernt: IPX-Netzwerkinformationen aus der Netzwerkkonfiguration.
  • Verbessert: Die BIOS-Version in der Systemübersicht zeigt nun die SMBIOS-Version, die die BIOS-Firmware darstellt.
  • Verbessert: Erkennung des Videospeichers für Displayadapter mit mehr als 2 GB Speicher.
  • Verbessert: BIOS Versionserkennung auf der Hauptplatine.
  • Geändert: Die Speicher-Geschwindigkeit wird jetzt in MHz statt in Nanosekunden dargestellt.
  • Verbessert: WINS-Einstellungen in der Netzwerkkonfiguration.
  • Mehrere kleinere Korrekturen und Verbesserungen..
     
  • Alle bisher bekannten Funktionen von HARDiNFO Vorgängerversionen sind bereits in dieser neuen Programmversion enthalten.

Upgrades

Ultimate Encoder 2006
deutsche Version 6.06
für Windows 2000/XP/2003 Server/Windows Vista 32 bit


Was ist neu?

  • Erweiterte Unterstützung fast aller am Markt erhältlichen CD/DVD Laufwerke.
  • Optimiertes CD-Grabbing für die meisten CD/DVD-ROM Laufwerke.
  • Intro-Grabbing Funktion für mehr als 15 Sekunden Laufzeit.
  • Erweiterte MP3-Einstellungen beim Speichern.
  • Hinzufügen von Track-Nummern im MP3-Dateinamen beim Encoden von CD.
  • Fehlerbehebung: Absturz beim Encoden eines Ordners mit nur einer enthaltenen WAV-Datei.
  • Neue Funktion: Erstellen von handy-konformen Klingeltöne aus MP3 Dateien.
  • Wählen Sie einfach einen Ordner mit darin enthaltenen MP3 Dateien, Ultimate Encoder wandelt Sie im richtigen Format in einem Ausgabe-Ordner Ihrer Wahl um.
  • Neue Funktion: Erstellen von Windows Media Video Dateien aus .AVI / .MPG Dateien für PDA´s mit Pocket PC 2003/2008 oder Windows Mobile 2008.
  • Neu: Verbesserte Einstellungen mit höhere Kompression für geringere Dateigrößen.
  • Neuer Installer mit Deinstallationsfunktion.
  • Neuester WMA und WMV Codec im Setup integriert.
  • Online Update-Check.
  • Zusätzliche Programm-Korrekturen und Verbesserungen.
  • Kompatibilität mit Windows Vista 32 bit